2004

Herbst 2004

Die Stockschützen bauen sich ein 'Stilles Örtchen'...

Mit Genehmigung vom Hauptverein, beginnen die Stockschützen im Herbst 2004 mit dem Bau eigener Toiletten. Durch den sehr regen Spielbetrieb in der vergangenen Saison, zeigte sich die Notwendigkeit einer eigenen Toilettenanlage. Anfang Oktober legte man los! Der geeignete Platz für das 'Stille Örtchen' war schnell gefunden. Wer immer Zeit hatte kam zum Platz und packte mit an. In kürzester Zeit war alles ausgemessen, ausgehoben und der Sockel war gegossen. Nun ging alles sehr schnell. Jeden Samstag waren fleißige Helfer vor Ort. Es wurde eingeschalt, gegossen und wieder ausgeschalt. Die Front wurde hochgemauert und das Sanitäre und Elektrische gelegt. Der Rohbau war bis Mitte Dezember fertig und wir feierten Hebauf.


Fotos vom Klobau

01-helfer.jpg

02-unser-toni.jpg

03-so-gross-wirds.jpg

04-der-sockel.jpg

05-nun-schau-her.jpg

01 Helfer

02 Unser Toni

03 So gross wirds

04 Der Sockel

05 Nun schau her

06-feierabend-heute.jpg

07-einschalung.jpg

08-ausschalung.jpg

09-frontmaurern.jpg

10-beratung.jpg

06 Feierabend heute

07 Einschalung

08 Ausschalung

09Frontmaurern

10 Beratung

11-dach-ist-drauf.jpg

12-rohbau-steht.jpg

13-spuehlkaesten.jpg

14-elektro.jpg

15-hebauf.jpg

11 Dach ist drauf

12 Rohbau steht

13 Spuehlkaesten

14 Elektro

15 Hebauf

16-willi-und-martin.jpg

16 Willi und Martin


Neue Trainingsanzüge

Die Abteilung Stockschützen hat neue Trainingsanzüge bekommen. Für die Großzügige Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich bei unserem Sponsor Stahlbau Rieder.


[2003]  [2005]